Cineploit: "Killer Cop" im März auf Blu-ray

Cineploit veröffentlicht am 25. März 2019 Luciano Ercolis "Killer Cop" (La polizia ha le mani legate, 1975) mit Claudio Cassinelli, Arthur Kennedy, Franco Fabrizi und Sara Sperati erstmals in Deutschland auf Blu-ray. Die Abtastung erfolgte in 2K, im Bonusmaterial finden sich u.a. Interview-Features mit Valeria D'Obici und Stelvio Cipriani wieder. Es erscheinen vier Mediabook-Covervarianten mit einem 24-seitigen Booklet von Michael Cholewa.

Kommissar Matteo Rolandi ist Drogenfahnder in Mailand und durchsucht gerade das Hotelzimmer eines Verdächtigen, als im Foyer eine Kofferbombe explodiert. Das Hotel, das anlässlich eines Kunst-Kongresses von wichtigen internationalen Persönlichkeiten besucht ist, wird zum Massengrab. Kurze Zeit später trifft Rolandis Freund und Kollege Balsamo bei einer Routinekontrolle zufällig auf einen verstört wirkenden jungen Mann, der mit dem Bombenattentat etwas zu tun zu haben scheint. Der Verdächtige entwischt ihm knapp. Vom Justizministerium beauftragt wird Oberstaatsanwalt Di Federico auf den Fall angesetzt, der die Ermittlungen Rolandis mehr oder weniger boykottiert. Die für die Tat Verantwortlichen entsenden einen Auftragsmörder, der jeden, der in den Fall verwickelt ist und zu viel wissen könnte, ins Visier nimmt. Können die beiden ungleichen Männer, Polizist und Staatsanwalt, den Fall aufklären und die Auftraggeber des Anschlags entlarven? (Inhalt: Schattenlichter)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren