X-Rated: "Der Fluss der Mörderkrokodile" im Juni auf Blu-ray

X-Rated veröffentlicht im Juni 2018 Sergio Martinos "Der Fluss der Mörderkrokodile" (Il fiume del grande caimano, 1979) mit Barbara Bach, Claudio Cassinelli und Mel Ferrer im Rahmen der Eurocult-Collection erstmals in Deutschland auf Blu-ray. Weitere Infos folgen!

Inmitten der Abgeschiedenheit einer unberührten Wildnis eröffnet eines Tages eine hochmoderne Hotelanlage ihre Pforten, für deren Errichtung das Land des Kuma Stammes erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde und welche für die urlaubsreifen Gäste ausschließlich durch einen Helikoptorflug zu erreichen ist. So kommt es, dass der naturfeindliche Geschäftsführer Joshua (Mel Ferrer) den unrasierten Journalisten Daniel Nessel (Claudio Cassinelli) eigens zur Eröffnung seines kostspieligen Urlaubsressorts aus Übersee einfliegen lässt, damit dieser ihm zu der benötigten Publicity verhilft. Doch Nessel reist nicht alleine in der Abgelegenheit des Dschungels an, sondern hat zuem das knackige Fotomodell Sheena (Geneve Hutton) im Gepäck, mit der er sogleich eine ausgiebige Fotosession vor der naturgewaltigen Hotenanlagenkulisse zelebriert. Doch am nächsten Tag ist Sheena plötzlich spurlos verschwunden. Gemeinsam mit der reizenden Hotelangestellten Alice Brandt (Barbara Bach) begibt er sich auf die Suche nach dem verschollenen Fotomodell, wobei sie bereits nach kürzester Zeit beim Stamm der Kumas landen. Dort erfahren die Beiden sogleich, dass Sheena in der Vornacht gemeinsam mit dem Sohn des Stammeshäuptlings vom großen Flussgott für immer zu sich genommen wurde, da dieser durch das naturfeindliche Vorgehen des weißen Mannes äußerst erzürnt wurde. Doch was hat es mit diesem mysteriösen “Flussgott” auf sich? (Inhalt: Richie Pistilli)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren