X-Rated: "Africa Addio" an Ostern auf Blu-ray

X-Rated veröffentlicht am 01. April 2018 Gualtiero Jacopetti & Franco Prosperis "Africa Addio" (1966) als Nr. 43 der Eurocult-Collection weltweit erstmals auf Blu-ray. Es erscheinen fünf Mediabook-Covervarianten, im Bonusmaterial findet sich u.a. ein Videokommentar von Prof. Dr. Marcus Stiglegger wieder. Das 16-seitige Booklet stammt von Christoph N. Kellerbach.

Grausames Afrika! Wilderei, Politische Missstände, Bürgerkrieg, Rassenhass und Hinrichtungen dominieren das „neue“ Afrika während dem Wechsel zur eigenen Regierung nach der britischen Imperialherrschaft. Nachdem sich die Ureinwohner unter Gewalteinwirkung das zurücknehmen, was ihnen nach angeblich zusteht, versinkt der „schwarze“ Kontinent in einen Sumpf voller Terror und Gewalt. Rassismus steht an der Tagesordnung, denn der weiße Mann wird als Unterdrücker verkannt und soll nun für seine Schandtaten büßen. Doch auch die Tierwelt ist einigen Veränderungen ausgesetzt: Schwarze Wilderer töten aus Profitgier Unmengen von Nilpferden und aus Freizeit werden unschuldige Elefanten abgeschossen. Außerdem verkauft sich Elfenbein hervorragend auf dem Weltmarkt. So wird einem auch gegen Ende klar, wer das grauenvollste Tier in Afrika ist: der Mensch! (Inhalt: X-Rated)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren