Arrow Video: "Die Rache der Wikinger" im Januar 2018 auf Vinyl

Arrow Video veröffentlichen nach der Blu-ray im Sommer 2017, am 26. Januar 2018 jetzt auch den Soundtrack von Roberto Nicolosi zu Mario Bavas "Die Rache der Wikinger" (Gli invasori, 1961) mit Cameron Mitchell, Alice Kessler, Ellen Kessler und George Ardisson auf Vinyl. Die gelbe Doppel-LP hat ein erweitertes Artwork von Graham Humphreys sowie Notizen zum Fim von Tim Lucas mit dabei.

Im 8. Jahrhundert haben die Wikinger einige Küstenstreifen Schottlands erobert, und deren König Harald (Folco Lulli) bemüht sich um ein friedliches Zusammenleben durch Verhandlungen mit König Lotar (Franco Ressel). Lotar schickt Sir Rutford (Andrea Cecchi) als Unterhändler zu Harald, doch Rutford lässt das Wikinger-Dorf niedermetzeln und Harald fällt in der Schlacht. Als Lotar diesen Verrat seines Beauftragten durch dessen Degradierung strafen will, tötet ihn ein Pfeil von einem von Rutfords Handlangern. Haralds Söhne Eron und Erik werden in dem Durcheinander getrennt, Eron wird von einigen überlebenden Wikingern zurück nach Skandinavien gebracht, und Erik wächst in Schottland – ohne Wissen um seine Abstammung – als Ziehsohn der neuen Königin Alice auf. Als Eron (Cameron Mitchell) erwachsen ist, soll er im Auftrag der Wikinger Schottland zurückerobern, um die Burg von Königin Alice einzunehmen. Das gelingt ihm mithilfe eines Verrats von Sir Rutford, der daraufhin sein Regent wird. Die Königin wird entführt und nach Skandinavien verschleppt. Während Eron glaubt, den Sohn der Königin mitsamt seinem Schiff versenkt zu haben, gelangt dieser als Schiffbrüchiger an die skandinavische Küste. Dort trifft Erik (George Ardisson) auf Rama (Alice Kessler), der Zwillingsschwester von Eriks Geliebter Daya (Ellen Kessler), und die Zwei verlieben sich ineinander. Mit Unterstützung von Rama gelingt es Erik, seine Mutter zu befreien und nach Schottland zurückzukehren. Das will Erik nicht auf sich sitzen lassen und verfolgt ihn, und bei einem Zweikampf finden sie heraus, dass sie Brüder sind. Gemeinsam suchen sie nun, die Festung von Rutford einzunehmen, der Daya gefangen hält. (Inhalt: Gerald Kuklinski)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren