X-Rated: "Das Antlitz des Todes" im Januar 2018 auf Blu-ray

Am 15. Januar 2018 feiert die X-Rated Eurocult-Collection das nächste Jubiläum, als Nr. 40 erscheint wie bereits angekündigt José María Forqués "Das Antlitz des Todes" (El ojo del huracán, 1971) mit Analía Gadé, Jean Sorel, Rosanna Yanni und Tony Kendall in drei Mediabook-Covervarianten. Neben der exklusiv für diese Edition angefertigten deutschen Synchronfassung sind  u.a. ein Videokommentar von Marcus Stiglegger, ein Audiokommentar von Gerd Naumann, Lutz Harder, Christopher Klaese und Matthias Künnecke sowie ein 20-seitiges TENEBRARUM-Booklet von Martin Beine mit an Bord.

Ruth lebt in Scheidung mit Michel, hat sich aber schon in den nächsten schicken Typen verguckt, nämlich Paul. Das passt dem guten Michel aber gar nicht, denn seine Gefühle für Ruth scheinen immer noch sehr groß zu sein. Die will aber von der alten Liebe nix mehr wissen und macht ihm klar, das jetzt nur noch der neue Schwarm an ihrer Seite zählt und die Scheidung ihrerseits durchgezogen wird. So richtig zufrieden ist Michel mit dieser Entscheidung natürlich nicht, räumt aber dennoch das Feld, sodass Ruth und Paul ihren gegenseitigen Hingebungen freien Lauf lassen können. Doch über der traumhaften Idylle ziehen dunkle Wolken auf, denn immer öfter häufen sich seltsame Unfalle, welche das Schicksal der armen Ruth schnellstens besiegeln sollen... (Inhalt: Tobias Reitmann)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren