Cinema Mondiale: "Die Brut des Bösen" von Subkultur-Entertainment

Das Premium-Label Subkultur-Entertainment bringt am 29. November 2017 die Trash-Granate "Die Brut des Bösen" (1979) von und mit Christian Anders sowie Maribel Martín, Dunja Rajter, Deep Roy und Fernando Bilbao als Nr. 9 der Edition Deutsche Vita erstmals weltweit in HD. Die aufwendige Restauration in 4K vom Originalnegativ stammt von LSP Medien, im Bonusmaterial finden sich u.a. verschiedene Interviews. Für Vorbesteller im Subkultur-Shop gibt es als Goodie Reprints von 10 Aushangfotos mit dazu!

Der fiese Giftzwerg Van Bullock regiert die spanische Unterwelt mit eiskalten Methoden. Wer nicht nach seinen Regeln spielt, landet auf der Abschlussliste und bekommt Besuch von seinem üblen Schläger Komo! Um die Weltherrschaft im Drogenschmuggel zu erlangen, will er eine unscheinbare Karateschule als Umschlagplatz benutzen, welche dem unbezwungenen Karatelehrer Frank Mertens gehört. Doch Van Bullock hat die Rechnung ohne Mertens gemacht, denn der will nicht verkaufen und stellt sich furchtlos den hinterhältigen Attacken des Drogenbarons in den Weg. Mit Hilfe der verführerischen Cora lockt ihn Van Bullock in eine ausweglose Falle, doch als Mertens die Intrige durchschaut, verwandelt sich der friedfertige Karatelehrer in eine unaufhaltsame Kampfmaschine. Angetrieben von dem Wunsch nach Rache, tritt Frank Mertens den härtesten Kampf seines Lebens an! (Inhalt: Subkultur)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren