Subsound Records: "Seven Murders for Scotland Yard" im Juli auf Vinyl

Subsound Records veröffentlicht am 28. Juli 2017 den Piero Piccioni-Soundtrack zu José Luis Madrids Giallo "Seven Murders for Scotland Yard" (Jack el destripador de Londres, 1972) mit Paul Naschy, Patricia Loran, Renzo Marignano und Orchidea de Santis auf Vinyl. Erhältlich sowohl als schwarze Standard-Edition sowie als colorierte Version.

Ein Killer, der es nur auf Frauen abgesehen hat, terrorisiert die Straßen Londons. Er stellt eine moderne Version des legendären Jack the Ripper dar, benutzt jedesmal ein Messer, daß aus einem anderen Land stammt und hat nebenbei auch kannibalistische Neigungen. Scotland Yard hat zunächst keinen Anhaltspunkt, aber ein weiterer Mord liefert genügend Hinweise, die zu einem Verdächtigen führen. Peter Dockerman (Paul Naschy) passt zum Täterprofil, denn er ist kräftig gebaut, da er lange Zirkusathlet war und über genügend Medizinkenntnisse, aufgrund eines zweijährigen Studiums, verfügt er auch, wie die präzise Organentnahmen belegen. (Inhalt: Skyline / OFDb.de)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren